Karolinen Hospital

fachbereich

Klinik für Kardiologie

02932 952-1382 Email schreiben

Unsere Leistungen im Überblick

  • Konservative Kardiologie mit Therapie der Herzschwäche (Herzinsuffizienz), Therapie des hohen Blutdrucks (art. Hypertonie) und von Herzrhythmusstörungen
  • Interventionelle Kardiologie mit der Möglichkeit der Ballondillatation und Stentimplantation
  • Behandlung von Wiederverengungen nach Stentversorgung mittels medikamentös beschichtetetem Ballonkatheter
  • 24h Katheterbereitschaft zur Therapie des akuten Herzinfarktes
  • Intraaortale Ballonpumpe (IABP) zur Kreislaufunterstützung
  • Invasive Bildgebung mittels intravaskulärem Ultraschall (IVUS)
  • Invasive Druckmessung mittels intrakoronarer Druckdrahtmessung (FFR)
  • Herzschrittmachertherapie inklusive implantierbarer Defibrillatoren (ICD)
  • Kardiale Resynchronisationstherapie (CRT) bei Herzschwäche
  • Externe - und implantierbare Ereignisrekorder
  • Transthorakale und tranoesophageale Echokardiographie (Schluckecho)
  • Telemetrie- und Monitorüberwachung auf der Intensivstation und der Normal- bzw. intermediate Care Station
  • Kardiologische Intensivmedizin
  • Nicht invasive Bildgebung des Herzens / der Herzkranzgefäße mittels ultraschneller Computertomographie (in Zusammenarbeit mit dem Institut für Radiologie)
  • Nicht invasive Bildgebung des Herzens / des Herzmuskels mittels kardialer Magnetresonanztomographie (in Zusammenarbeit mit dem Institut für Radiologie)