Klinikum Arnsberg

fachbereich

Gewaltopferambulanz

032931 870-129 Email schreiben

Sind Sie Opfer von Gewalt geworden? Dann brauchen Sie Hilfe. Falls Sie behandlungsbedürftige körperliche oder seelische Verletzungen haben und medizinische Hilfe benötigen:

Sprechen Sie uns an!

Sie werden berufsgruppenübergreifend von unserem speziell ausgebildeten Personal behandelt und beraten.

Gewalt erkennen

Fühlen Sie sich in Ihrem privaten Umfeld bedroht oder haben Sie Angst? Werden Sie gedemütigt oder geschlagen? Werden Sie zu sexuellen Handlungen genötigt? Bestimmt Ihr Partner, wen Sie treffen dürfen und wen nicht?

Beschwerden, die durch Gewalt verursacht sein können

  • Kopfschmerzen
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Unterleibsschmerzen
  • Magenschmerzen
  • Appetitlosigkeit
  • Angstzustände
  • Migräne
  • Schlafstörungen

Dies sind nur einige Beschwerden, die durch Gewalt verursacht sein können.