Unsere Aufgaben

Die Vorsorge und Diagnostik von Darmkrebs stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit. Auch das Abtragen von Polypen, aus denen nach einiger Zeit Darmkrebs werdenkann, gehört dazu. Wird ein Darmkrebs festgestellt, ist die einzige Heilungsmöglichkeit die komplette Entfernung des Tumors und des befallenen Teils des Darms. Dieser Eingriff erfolgt in unserer Klinik in der Regel minmalinvasiv. Die sogenannte Schlüssellochchirurgie ist für Patienten schonender bei nicht verschlechterter Behandlungsqualität des Krebses.

Auch alle anderen Krebse des Bauchraumes und der Drüsen sind im Darmzentrum Arnsberg gut aufgehoben, da die Therapie ebenfalls interdisziplinär erfolgt. Aufgrund der Organisation unseres Zentrums behandeln wir außerdem eine große Zahl von Patienten mit gutartigen Darmerkrankungen.